Frühlingsfest an der Wasserburg

Am Sonntag habe ich ein Frühlingsfest für Sozialverbände, Einrichtungen und gemeinnützige Vereine veranstaltet. Das Wetter spielte mit und die malerische Anlage der alten Wasserburg Haus Heyden war der perfekte Ort für einen netten Sonntagvormittag. Es gab Leckereien vom Grill und eine große Auswahl an Getränken, aber das Beste waren natürlich die vielen tollen Gespräche, die ich geführt habe. So bin ich mit Vertreterinnen von Frauen helfen Frauen e.V. ins Gespräch gekommen, habe mit dem Geschäftsführer der Straffälligenhilfe gesprochen und auch die AWO Aachen war vertreten. Gefreut habe ich mich auch über den Besuch des VdK Ortsverbands Richterich, der Psychiatriepaten e.V. und der AG zur Förderung Hörgeschädigter e.V. Auch der Betreuungsverein der Diakonie und viele andere hatten sich die Einladung nicht entgehen lassen.

Zurück